Camps & Co.

Wir veranstalten jedes Jahr Tenniscamps auf unserer Anlage. Die Termine für das Jahr 2018 werden demnächst veröffentlicht.

Ebenso bieten wir weitere Events & Fahrten für die Jugend an.


Weihnachtsfeier des TuS 1872 Wadgassen

Am Sonntagnachmittag, den 10.12.2017, lud die Abteilung Tennis alle Kinder und deren Eltern, Verwandte und Freunde zur diesjährigen Weihnachtsfeier ins Clubhaus ein.

Neben einem gemütlichen Adventskaffee stand auch das Tennis spielen in der Halle auf dem Programm. Hier konnten die Eltern ihren Kindern bei verschieden Übungen bzw. Spielen zuschauen
und mitfiebern. Während des Trainings kam zur Freude der Kinder der Nikolaus mit Knecht Ruprecht vorbei und erzählte Allen eine weihnachtliche Geschichte. Dabei wurde gesungen, Gedichte aufgesagt und zur Belohnung Geschenke verteilt.

Diese Tradition möchten wir auch in den nächsten Jahren aufrechterhalten, um sich an einem Adventswochenende auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Wir wünschen Allen in diesem Sinne einen erfolgreichen Start ins Jahr 2018.

Der Vorstand und das Trainerteam,
des TuS 1872 Wadgassen, Abt. Tennis


Tennis Ferien-Sommer-Camp 2017

Vom 07. bis 12. August 2017 fand unser diesjähriges Tennis Ferien-Camp bereits zum 7. Mal auf der Tennisanlage des TuS 1872 e.V. Wadgassen statt. Dieses Event hat sich in den letzten Jahren als erfolgreiche Tradition sowohl für Kinder und Eltern, als auch für die Trainer entwickelt. Insgesamt hatten sich 17 Kinder im Alter von 4-15 Jahren angemeldet. Das Camp bietet eine schöne Alternative zum normalen Trainingsalltag und wird jedes Jahr in den Sommerferien für Mitglieder und Nichtmitglieder angeboten. Treffpunkt war jeden Morgen um 10:30 Uhr zum gemeinsamen Aufwärmen, bevor das 2-stündige Training startete. Uns standen 4 Plätze zur Verfügung auf denen täglich verschiedene Trainingsschwerpunkte trainiert wurden. Die Kinder wurden zu Beginn der Woche in 4 Altersgruppen eingeteilt, damit ein altersgerechtes Training zustande kam. Vormittags wurden regelmäßig die Gruppen getauscht, so dass jede Gruppe bei jedem Trainer trainieren konnte.

Danach hatten sich die Kinder als auch die Trainer ihre Mittagspause bei unserem Clubwirteehepaar Karin und Helmut Schott verdient, die uns täglich mit reichlich leckerem Essen und Getränken verwöhnten.

Am Nachmittag wurde in Intensiv- und Fun-Camp unterteilt. Wer noch nicht genug Tennis am Vormittag hatte, konnte Nachmittags beim Intensiv-Kurs weitere zwei Stunden Spielpraxis sammeln. Die anderen im Fun-Camp durften auf der Wiese oder am neuen Klettergerüst toben und sich bei Gesellschaftsspielen erholen.

Zum gemeinsamen Abschluss des Camps stand am Freitag unser Grillabend für Kinder, Eltern und Freunde mit der Siegerehrung auf dem Programm. Es gab jede Menge Salate und Grillgut, welche von unserem 1. Vorsitzenden, Carsten Faust serviert wurde. Die Siegerehrung fand im Anchluß im Clubheim statt. Die Gruppen sammelten jeden Vormittag fleißig Punkte, um am Ende als heißbegehrter Sieger vom Platz zu gehen. Denn dieses Jahr gab es sehr attraktive Preis von HEAD, die von Christian Bely gespendet wurden. Als Highlight für viele stand noch die Übernachtung in der Halle an. Hat man ja nicht alle Tage so´ne Tennishalle zum Schlafen. Es war wie immer sehr unterhaltsam!!!

Wir möchten zum Schluss noch allen Helfern und Helferinnen danken, die dieses Event zu dem machen, was es ist. Ebenso gilt der Dank allen Trainerkollegonnen und -kollegen, die täglich gute Arbeit und tolles Training für die Kinder boten.

Unsere letzten Worte gehen dieses Jahr an unsere Großfeld-Gruppe: Fabrice Broy, Niels Wambach, Johanna Bohdjalian und Hannah Wein, die ihr super Engagement, Rücksichtnahme und tolle Hilfsbereitschaft mit unseren Kleinsten!!! An euch Vier ein ganzes dickes Lob!!!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! Bis dahin bleibt am Ball, sowohl im Training als auch in der Schule.

Euer Trainerteam des TuS 1872 e.V. Wadgassen